"Keine Lust mehr zu laufen?"

Prüfung

Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden. Sie ist Voraussetzung für die praktische Prüfung. Die praktische Prüfung darf frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden. Beide Prüfungen werden vom TÜV Süd abgenommen. Zwischenzeitlich dürfen sowohl die theoretische als auch die praktische Prüfung, alle 2 Wochen unbegrenzt oft wiederholt werden.

Damit bei den Prüfungen alles glatt läuft, bieten wir Ihnen die Möglichkeit ausreichend „zu trainieren“:

  • Um Sie für die theoretische Prüfung fit zu machen, haben Sie in unseren Fahrschulräumlichkeiten die Möglichkeit, Probeprüfungen durchzuführen. Selbstverständlich ist dieser Service für Sie kostenlos und kann unbegrenzt oft in Anspruch genommen werden.

  • Vor der praktischen Prüfung absolvieren Sie mit Ihrem Fahrlehrer eine Prüfungsvorbereitungsfahrt, bei der die Prüfung simuliert wird.

 

Links:

::   TÜV-Gebühren für die Durchführung der Prüfungen auf tuev-sued.de