header Start

news

Unsere aktuellen Neuigkeiten


3.6.2017

Unsere Intensiv-Ferien-Kurse in den Sommerferien 2017 in Reutlingen und Pfullingen

  Zum diesjährigen Schuljahr 2017 bieten wir wieder unsere zusätzlichen Sommer-Ferienunterrichte in unserer Fahrschule in Reutlingen und Pfullingen an. Bei diesem Kompaktkurs besteht für Sie die Möglichlkeit den theoretischen Teil der Ausbildung (insgesamt 14 Lektionen) in kürzester Zeit abzuschließen. Selbstverständlich findet der reguläre Unterricht am Abend weiterhin statt. Die genauen Daten und Zeiten finden sich auch in unserem Theoriekalender.
Sollte es für Sie nicht möglich sein jeden der Ferienunterrichte zu besuchen, können Sie die versäumten Unterrichte selbstverständlich durch unseren regulären Unterricht von Montag bis Samstag nachholen.

 

Zu Beginn der Sommerferien 2017 in Pfullingen

 
Montag* 31. Juli 2017: Lektion 1+2
Dienstag* 1. August 2017: Lektion 3+4
Mittwoch* 2. August 2017: Lektion 5+6
Donnerstag* 3. August 2017: Lektion 7+8
Freitag* 4. August 2017: Lektion 9+10
Montag* 7. August 2017: Lektion 11+12
Dienstag* 8. August 2017: Lektion 13+14

 

Zum Ende der Sommerferien 2017 in Reutlingen

 
Donnerstag* 31. August 2017: Lektion 1+2
Freitag* 1. September 2017: Lektion 3+4
Montag* 4. August 2017: Lektion 5+6
Dienstag* 5. August 2017: Lektion 7+8
Mittwoch* 6. August 2017: Lektion 9+10
Donnerstag* 7. August 2017: Lektion 11+12
Freitag* 8. August 2017: Lektion 13+14       *jeweils von 09:00 bis 12:15 Uhr
 


Für alle die es eilig haben oder einfach in kürzester Zeit zum Führerschein gelangen möchten:

1. Durch unser Angebot ermöglichen wir Ihnen in kürzest möglicher Zeit den theoretischen Unterricht zu absolvieren.
2. Bei gleichzeitigem Beginn mit der praktischen Ausbildung erreichen Sie eine sehr gute Verzahnung von Theorie und Praxis. So können Ihre Fahrstunden wesentlich effektiver gestaltet werden.
3. Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen sollten Sie auf die frühzeitige Beantragung der Fahrerlaubnis beim zuständigen Rathaus oder Bürgeramt achten. Dieser Antrag kann 2-4 Wochen benötigen, um genehmigt zu werden. Wichtig: Vor Genehmigung des Antrags sind keinerlei Prüfungen möglich, egal wie weit Sie in Ihrer Ausbildung fortgeschritten sind.
Alle nötigen Unterlagen erhalten Sie bei der Anmeldung in einer unserer Fahrschulen
 


Haben wir Ihr Interresse geweckt?

Dann kommen Sie doch vorbei und lassen sich entweder unverbindlich zu unserem Angebot beraten oder melden sich sofort an. Sie finden unsere Öffnungszeiten unter Kontakt.

Weitere Ferienunterrichte finden in den Pfingstferien sowie zu Beginn und zum Ende der Sommerferien statt. Die geplanten Termine finden Sie in unserem Theoriekalender.

01.03.2017

Begin der Motorradausbildung ab dem 20. März 2017

  Um allen Zweiradfahrern eine besser Planung der eigenen Ausbildung zu ermöglichen, lassen wir unsere Motorradausbildung zum 20. März 2017 beginnen. So ist sichergestellt, dass ab diesem Datum die von uns zu Verfügung gestellten Fahrzeuge, Schutzkleidung und sonstige Ausrüstung für die kommende Saison optimal vorbereitet sind.

27.02.2017

Ausbildung & Prüfung in der Klasse BE ab jetzt wieder möglich durch neuen Böckmann-Anhänger

 

Böckmann Anhänger Nachdem die Ausnahmereglung für den Einsatz von "leichten" Anhängern für die Ausbildung & Prüfung in der Klasse BE am 18. Januar 2017 abgelaufen ist, haben wir nun einen Anhänger der Marke Böckmann in unseren Fuhrpark aufgenommen. Dieser erfüllt nun die Vorgaben an Anhänger für die Ausbildung & Prüfung in der Klasse BE auch für die Zukunft.

  .